Privatvergabe

Die Tiere, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen suchen aus verschiedenen Gründen ein neues Zuhause. Sie befinden sich nicht im Tierheim Arche Wels und wir kennen weder die Besitzer noch die Tiere selbst. Dennoch möchten wir dabei unterstützen, dass die Tiere auf diesem Wege ein neuer Platz finden können und nicht im Tierheim abgegeben werden müssen.

Wenn Sie sich für ein Tier interessieren, empfehlen wir Ihnen sich vor der Übernahme des Tieres beim derzeitigen Besitzer gut über dieses zu informieren. Warum muss das Tier abgegeben werden? Gabe es Probleme oder Schwierigkeiten? Wie verhält sich das Tier gegenüber Menschen / Artgenossen / anderen Tieren? Und, und, und... Ein verantwortungsvoller Tierbesitzer wird Ihnen all diese Fragen gerne und ausführlich beantworten und Sie zu keinem unüberlegten Schritt drängen. Treffen Sie Ihre Entscheidung in Ruhe und nehmen Sie sich die Zeit, die nötige ist um das Tier ausreichend kennen zu lernen.


Milli ist ein ganz liebes Katzenweibchen, das eine ganz liebe Familie sucht, die sie bei sich aufnimmt und wo sie für immer bleiben kann.

Kira: schwarze Franz. Bulldogge, 7 Jahre alt; Kira wurde aus einer schlechten Tierhaltung freigekauft. Sie ist trotzdem sehr zutraulich und verschmust. Sie sucht nun einen liebevollen Platz, wo sie bis ans Lebensende bleiben kann.

Kontaktdaten:
0699/19047768
l.schrammtiere@gmx.at


Cäsar vom Goldberg
Golden Retriever, Rüde, unkastriert, geiimpft, gechipt
Geboren am 26.03.2008

Im Jänner 2018 haben wir Cäsar von seinem 2. Besitzer übernommen, da er dort nicht mehr bleiben konnte. Er lief dort entweder frei (Almland) oder war angeleint. Zugang zum Haus und zu den Menschen hatte er keinen.
In den 13 Monaten haben wir für Cäsar alles getan was uns möglich war. Ihm ein liebevolles und schönes Zuhause geboten. Leider hat er nie gelernt mit Kindern umzugehen und er hat in dieser Zeit mehr als drei Mal eines unserer Kinder gebissen.
Trotz strenger Trennung von Futter und Kindern ist es wieder zu einem Vorfall gekommen (diesmal mit einem Spielzeug), der uns nun zu der schweren Entscheidung kommen lässt für Cäsar ein neues Zuhause zu suchen.
Cäsar braucht einen Platz bei Hundeerfahrenen Menschen, ohne Kinder, wo er seinen Lebensabend verbringen darf. Er ist für seine 11 Jahre noch sehr fit und läuft und spielt gerne. Er hat sich mit unseren Katzen sehr gut vertragen, andere Hunde kennt er nicht, er war immer in Alleinhaltung.

Kontaktdaten:
0664 / 2159020


Drahthaar-Mischling, nicht kastriert und 10 Monate alt sucht aus privaten Gründen ein neues Zuhause.

Im großen und ganzen  ist er echt ein braver. Bei anderen Hunden braucht er kurz um aufzutauen. Danach geht er auf und will nur spielen.
Sitz ,Platz ,bleib und Stockerl oder Spielzeug holen funktioniert sehr gut für sein Alter. Allerdings braucht er bei neuen Menschen etwas Zeit um Vertrauen zu fassen.

Ich wünsche mir für ihn eine Familie, wo eventuell schon ein Hund vorhanden ist, die viel in der Natur unterwegs sind. Vielleicht viel wandern, da er sehr aktiv ist, und ein Haus/eine Wohnung mit Garten. Auch als Hofhund könnte ich ihn mir sehr gut vorstellen.

Er ist jeden Tag ohne Probleme mit im Stall und geht auch bei Pferden mit ausreiten.

Kontaktdaten:
0676/4240322
kathivonhh@yahoo.de


Ich heiße Bärli und suche ein neues Zuhause!
Ich bin ein mittelgroßer, liebenswürdiger Spitz-Mix. Für meine stolzen 16 Jahre bin ich noch sehr fit, ich liebe Spaziergänge für mein Leben!
Ich wünsche mir ein ruhiges Zuhause ohne Kindertrubel. Kinder sind mir in meinem hohen Alter schon zu stressig, dafür bin ich ein echter Katzenfreund, da ich immer mit Katzen zusammen gewohnt habe.
Am liebsten mag ich es, mit meinem Frauli/Herrli zu kuscheln. Ich bin es nicht gewohnt sehr lange alleine zu Hause zu bleiben und auch (lange) Autofahrten machen mir Stress.
Wundere dich nicht, dass ich nicht auf meinen Namen höre, ich höre leider so gut wie nichts mehr. Trotzdem bin ich sehr bemüht mit meinen Mitmenschen zu kommunizieren und reagiere sogar auf ein paar Handzeichen.
Ich wäre sehr dankbar noch ein ruhiges Plätzchen zu finden, um meinen Lebensabend genießen zu können!

Kontaktdaten:
0680/1267150


Kater Arthur sucht ein neues Zuhause:

Rasse: Maine Coon
Geburtsdatum: 24.10 2015
Farbe: Red- Tabby White
Impfpass ist vorhanden
Kaufpreis: 400 - 500 € + Urkunden sind vorhanden

Bei Interesse unter 06645280473


Name: Maxi
Geschlecht: männlich
Alter: 3-4 Jahre
Kastriert: Ja
 
Ich bin ein sehr schöner und gepflegter langhaariger Kater. Obwohl ich auch verspielt und verschmust sein kann, bin ich vor allem in den ersten Wochen sehr schüchtern und brauche Ruhe, Geduld und Verständnis um mich wohlzufühlen.
Leider können wir ihn nicht behalten, da sich zwei unserer Kater nicht mit ihm verstehen und immer wieder auf ihn losgehen.
Wir möchten Maxi nur an Personen abgeben, die bereits einige Erfahrung mit Katzen haben und auch keine kleinen Kinder oder Hunde haben, da er doch sehr viel Ruhe braucht.
Er ist eine reine Wohnungskatze braucht aber dennoch einen gesicherten Balkon, da er bei seiner Vorbesitzerin immer wieder Teile der Einrichtung zerstört hat, weil er nirgends hinauskonnte. Katzengesicherter Balkon ist ein absolutes muß, da er stundenlang am Balkon verbringt und die 10 Wochen die er nun schon bei mir ist nie etwas kaputt gemacht hat
Maxi wird nur im Raum Wels und Umgebung vergeben, da wir sichergehen möchten, dass er wieder zu uns zurückkommen kann sollten sich doch Schwierigkeiten in seinem neuen Zuhause ergeben. 

Bei Interesse und weiteren Fragen bitte anrufen 0676/6361326


Tiamo, Rehpinscher, fast 9 Jahre alt, sucht ebenfalls ein neues Zuhause, wo er weiterhin seine Liebe und Zuneigung bekommt wie bisher. Verträgt sich auch mit Katzen, aber da er schon in die Jahre gekommen ist, würde er schon lieber mehr Ruhe haben. Am besten wären ältere Leute. Bei Kindern muss man etwas aufpassen, denn wenn er nicht in Ruhe gelassen wird könnte er sich schon mal wehren. Ansonsten ist Tiamo sehr brav.

Leider haben die Besitzer ein Baby mit einer starken Allergie bekommen und müssen deshalb den Hund schweren Herzens abgeben.

Kontakt:
Tel. 0677/62054402


Sehr anhänglicher Kater, ca. 1-3 Jahre alt, kastriert, Freigänger, sucht ein neues Zuhause. Er geht auf Menschen zu und ist sehr verspielt.

Kontakt:
Tel. 0664/6154318


Lucky ist ein 2 jähriger Schäferhund-Bernersennenhund-Mix, super lieb, kuschelbedürftig und beherrscht die Grundkommandos. Untertags ist er bei uns im Haus.

Wir suchen ein Platz, wo er kaum alleine ist, viel bekuschelt wird, wo man sich viel mit ihm beschäftigt und wo das Grundstück bzw. Garten eingezäunt ist.

Kontakt:
grasberger_s(at)gmx.at


Name: Luna

Spitzname: Luni
Rasse: Europ. Kurzhaar
Farbe: rot
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 5 Jahre
Kastriert: Ja
Verträglich mit:
Kinder: nein
Katzen: ja
Hunde: keine Kenntnis

Luni lebt jetzt seit ca. 4,5 Jahren bei uns, mit wenigen Monate haben wir sie aus dem Tierheim zu uns geholt. Sie ist eine sehr schüchterne Katze, doch wir konnten ihr Vertrauen gewinnen, somit lebte sie sich sehr gut ein in unserer Familie. Nach wie vor ist sie keine Katze die schnell auf Menschen zugeht, es dauert meist ein wenig bis sie sich streicheln lässt und wenn viel oder fremder Besuch im Haus ist zieht sie sich ganz zurück. Aber besonders am Abend, wenn nicht viel Wirbel ist kommt Luni auch gerne zum Sofa und legt sich dazu. Speziell bei ihrer Bezugsperson stupst sie immer wieder mit dem Köpfchen um ihre Streicheleinheit zu bekommen.

Luni ist eine Wohnungskatze mit Auslauf auf einer großen Terrasse, auch die Haustür ins Freie steht ihr häufig offen, aber wirkliches Interesse rauszugehen zeigt sie meist nicht.

Vor einem Jahr haben wir unser erstes Baby bekommen, seitdem funktioniert es leider für Luni nicht mehr gut bei uns. Sie hat sich sehr zurückgezogen und ist leider seit dem auch nicht mehr Stubenrein. Eine zweite Katze haben wir auch, diese behandelt Luni in letzter Zeit auch oft sehr grob. Da wir glauben, dass sich unser roter Stubentiger leider bei uns in dieser neuen Lebenssituation nicht mehr wohlfühlt und ein zweites Baby im Anmarsch ist, was die Situation für Luni noch schwerer machen wird, möchten wir gerne ein neues und schönes Zuhause für sie finden, damit es ihr wieder besser geht.

Sie ist eine sehr liebe Katze und ist leicht zufriedenzustellen. Wichtig ist für Luni aus unserer Sicht ein neues Zuhause wo keine Kinder leben (Besuch ist kein Problem) und wo man sich gut um sie kümmert, damit sie sich wieder wohl fühlen kann.

Kontakt:
rebecca.gugler(at)gmail.com


Kater Jimmy:
Er ist gechipt, geboren am 13.01.2018, ein Maine-Coon Mischling, Freigänger,
er kann mit Hunden leben und ist damit verträglich, sehr familienbezogen und
verschmust.

Hund Anton:
Hallo, ich bin Anton!
Ich bin am 04.07.18 geboren, 1 Jahr alt, ein Magyar Viszla Rüde und stamme aus einer sehr guten Leistungszucht. Mein Stammbaum reicht bis zu meinen Ururgroßeltern zurück.
Ich bin geimpft (Heimtierausweis), gechipt und bei Animaldata registriert.
Andere Menschen sagen auch, dass ich ein sehr schöner Viszla bin, gleichmäßig semmelgelb ohne weiße Stichelhaare.
Vor kurzem wurde ich meiner Männlichkeit beraubt, aber das ist nicht so schlimm, da ich immer noch genügend Temperament habe. Irgendwann werde ich ca. 64cm Schulterhöhe haben und 26 kg wiegen. Ich bin also keine
„Fußhupe“!
Da es meinem Herrchen gesundheitlich nicht gut geht und auch unsere Nachbarn Probleme wegen mir machen, suche ich für mich ein neues kuschliges Plätzchen.
Ich bin kein „Kläffer“, aber ich schlage schon an, da unsere Klingel viel zu leise ist!
Ich brauche ein Haus mit Garten und ganz viel Familienanschluss.
Ich bin stubenrein! Nur wenn ich aufgeregt oder gestresst bin gehen ein „paar“
Tröpfchen verloren!
Mein Herrchen sagt immer, dass ich eine Mischung aus Hund, „Hupfdohle“ und
„Schnappschildkröte“ bin, ein Sensibelchen und auch sehr schlau bin. Da ist was dran!
Ich renne für mein Leben gerne und auch Sucharbeit macht mir Spass. In der
Hundeschule habe ich auch schon viel gelernt. Sitz, Platz, Bleib und vieles mehr!
Nur mit dem „bei Fuss gehen“ klappt es noch nicht so richtig; ist ja so viel anderes Interessanter; aber es wird immer besser!
Ich bin ein ziemlich aufgewecktes Kerlchen und auch manchmal frech! Und wehe
Ihr legt ein Wurstbrot auf den Tisch ohne aufzupassen!
Mein Herrchen hat mich vor kurzem erfolgreich aus dem Bett verbannt, aber
manchmal schleiche ich mich nachts zu Frauchen und Herrchen ins Bett und
kuschele mich zu ihnen. Auch ein Fernsehabend mit Frauchen und Herrchen liebe ich, aber nur wenn ich auf der Couch zwischen ihnen liege!
Allein sein habe ich noch nicht ganz gelernt, warum auch mit der Familie macht es mehr Spass!
Ich brauche schon noch viel Erziehung, bin ja noch ein Kind, äh … Teenager, und du solltest mir meine Flausen noch austreiben. Aber wenn das passiert ist bin ich immer an deiner Seite!
JETZT BIN ICH MAL GESPANNT!

Übrigens:
Mein Herrchen Thomas Kreiter könnt ihr unter der Handynummer 0049 151 16684369 erreichen


Name: Blacky
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 15.07.2018
Kastriert, geimpft und entwurmt. Alles im Impfpaß vermerkt.

Ich bin ein Freigänger. Freue mich schon auf ein schönes
neues Zuhause!!!!

Kontakt:
Tel. 0664/2238304


Hulk, Amerikanische Bulldogge, Rüde, 3 Jahre alt, nicht kastriert. Gesucht werden hundeerfahrene Personen, da sich Hulk gegenüber Kindern, Frauen und anderen Hunden aggressiv verhält.

Kontakt:
yvonnewessler2016(at)gmail.com


Akon ist ein 2,5 Jahre alter Amstaff und eine sehr treue, kuschelige Seele!
Er wurde mit einem Jahr von einem stark nachlässigen Besitzer zu uns geholt und stellt sich seit dem als sehr treu, freundlich und aufgeweckt da.
Akon liebt es zu kuscheln, mit dem Fußball oder einem Ballwerfer zu spielen, laufen und Rad fahren zu gehen und vor allem liebt er es in den lustigsten Positionen zu schlafen. Außerdem kennt er alle Artgenossen und war noch nie negativ gestimmt, er spielt mit jedem sehr gerne. Er kennt alle Grundkommandos und ist natürlich stubenrein. Er mag auch sehr gerne Futterspiele als Gehirntraining oder für zwischendurch. Ins Wasser tapst er sich eher vorsichtig, dafür liebt er den Schnee! Im Auto fährt er brav mit und das alleine bleiben fällt ihm auch überhaupt nicht schwer. Er ist auch gechipt und geimpft.

Wir haben im Jänner Nachwuchs bekommen und da Akon viel alleinige Aufmerksamkeit benötigt, wurde er leider eifersüchtig auf das Baby und mich. Er war noch nie aggressiv, aber drängt sich nur noch dazwischen, streikt und hungert ab und zu. Die Situation könnte einfach zu gefährlich werden. Wir wollen dass er glücklich ist und daher wünschen wir uns schweren Herzens einen neuen, guten Platz für ihn!

Besitzer mit ausreichend Zeit, Lust und Freude wären das Beste für ihn...

Kontakt:
Tel. 0650/5555669


Umstandshalber und schweren Herzens müssen wir uns leider von unseren Schmusekatzen trennen. Die Beiden (Yoko, schwarz-weiß, Weibchen und Frank, rot-weiß, Männchen) sind bereits 8 Jahre alt, Geschwister und werden auch nur gemeinsam vermittelt. Das komplette Zubehör ist inklusive.

Da wir sehr an den Katzen hängen, wünschen wir uns ein Zuhause auf Lebenszeit wo es den beiden gut geht.

Kontakt:
Tel. 0676/3322764